Erfolge ehemaliger JLKler

Viele unserer Vorgänger im Junioren-Leistungskader der letzten Jahrzehnte sind noch erfolgreich als Schiedsrichter aktiv. Wir möchten in der zukünftigen Zeit einige Erfolge, Aufstiege oder Besonderheiten unserer Ex-JLKler bekannt geben.

 

Max Burda, Jakob Pawlowski, Philipp Kutscher und Robert Wessel sind erfolgreich SR der NOFV Regionalliga. Robert Wessel ist als Assistent in der 2. Bundesliga aktiv.

 

Denis Waegert fungierte als SR in der A-Jugend Bundesliga.

Maximilian Stern und Tom Channir steigen zur Saison 2017/18 in die NOFV Oberliga auf.

Bela Wiethüchter wurde in die B-Jugend Bundesliga als SR eingestuft, sowie Pascal Wien und Hannes Stein in die A-Jugend Bundesliga. Außerdem wurde Pascal in die NOFV-Fördergruppe berufen.

 

Die Oberliga-SR Christoph Beblik und Helmut Husmann assistieren  in einem der beiden Relegationsspiele um den Aufstieg in die NOFV-Regionalliga.

 

Tim Horacek und Stephan Schenke wurden als SR-Assistent für das Berliner Pokalfinale 2017  vor 6690 Zuschauern nominiert.

Kai Kaltwaßer leitete indes das Pokalfinale der 2. Herren.

Nächste Termine:

 

25.05.2019                Berliner/Deutsches                                                               Pokalendspiel

30.05.2019                Junioren-Pokalendspiele 

17.10.-20.10.2019    JLK-Fahrt

JLK Homepageverantwortliche:

Tom Rösler, Laurenz Grub